Skifahren und Snowboarden im Lungau

Der Fanningberg gilt als schneesicher, es ist auch hierzulande bereits Standard, dass Frau Holle von Winterbeginn an durch technische Beschneiung bestmöglich unterstützt wird. Der Fanningberg ist das perfekte Familienskigebiet, das alle Freunde des Skisports, alle Altersklassen und alle Leistungsniveaus erfreut. Ob Anfänger, Carving-Ass oder Tiefschneefan – der Fanningberg bietet 30 Pistenkilometer, die bestens präpariert sind und blaue, rote sowie schwarze Abfahren, mehrere Tiefschneehänge und Variantenabfahrten bietet! Zwei Skischulen und zwei Sportfachgeschäfte gibt es direkt bei der Talstation, die urigen Skihütten im Skigebiet runden das Winterangebot ab. Im Skigebiet können Sie auch bei unserer Familie Schreilechner einkehren: In Zirberl, Zirmbar und im s’Stüberl erwarten wir Sie mit herzlicher Gastfreundschaft und vielen regionalen Köstlichkeiten.

 Die Talstation der Fanningberglifte ist nur eineinhalb Kilometer vom Raderhof entfernt!

Die Skikarte LUNGO ist Ihr Ticket für alle vier Skigebiete im Lungau: Fanningberg, Großeck-Speiereck, Obertauern und Aineck-Katschberg. Die schneesicheren Skigebiete sind für Skifahrer kostenlos und umweltfreundlich mit den Lungauer Skibussen erreichbar. 

Für Abwechslung in Ihrem Winterurlaub ist somit gesorgt! Aber auch Tourenski-Fans, Schneeschuhgeher und Langläufer – im Lignitztal gibt es eine Höhenloipe mit Flutlicht, wobei ein Rundkurs bei Schneebedarf maschinell beschneit wird – erleben bei uns das Wintermärchen!

Blick in unsere Zirmbar am Fanningberg

Mehr Informationen über die Skipass-Preise

Mehr Informationen über die Skischulen:

Sportgeschäft, Skiverleih & Skiservice

 

 

Interaktives Skipanorama

interaktive Karte